JedeKarkasse ist eine Chance. Jede Runderneuerung von Bandag ist eine Antwort.

Ökologisch denken!

Seit 60 Jahren hilft die fortschrittliche Bandag Runderneuerungslösung Kunden dabei, Geld zu sparen und zugleich umweltfreundlich und nachhaltig zu handeln.

Neben der Senkung Ihrer Reifenkosten pro km hilft Bandag Ihnen auch dabei, Ihren ökologischen Fußabdruck zu verkleinern, indem bereits heute auf zukünftige Rohstoffknappheit reagiert und eine effiziente Nutzung wichtiger Ressourcen sichergestellt wird. Runderneuerung ist eines der ältesten Beispiele der Kreislaufwirtschaft, in der ein abgenutzter abgefahrener Reifen davor bewahrt wird, weggeschmissen zu werden. /kein Abfall, sondern wiederverwendet wird.

70% weniger Rohöl

Für die Produktion eines hochwertigen runderneuerten Reifens, benötigt Bandag nur 30% des Rohöl.

Reduzierte CO2-Emissionen

Die Produktion von runderneuerten Reifen verursacht deutlich geringeren Energieverbrauch als die Produktion von Neureifen, was sich auf bis zu 80% geringere CO2- und andere Kohlenstoffemissionen aufsummiert.

Recycling und Wiederverwendung von Werkstoffen

Dank der Wiederverwendung all dieser Karkassen enthalten Runderneuerungen von Bandag bis zu 75% recycelte und wiederverwendete Werkstoffe, was zur Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft beiträgt. Die Karkassen von Premium-Neureifen werden so hergestellt, dass sie einen zweiten oder sogar dritten Lebenszyklus mit Runderneuerungen durchlaufen können. Durch die Wiederverwendung der abgenutzten Karkasse als Hauptbestandteil einer Runderneuerung, ist es möglich, bis zu 70 l Rohöl, bis zu 32 kg Gummi und 14 kg Stahl* einzusparen, die verbraucht worden wären, wenn der abgefahrene Reifen durch einen Neureifen ersetzt worden wäre. Im Laufe eines Jahres ergibt das weltweit sehr schnell eine beachtliche Summe!

*pro Reifen für die Größe 315/80R22.5

Deutliche Verringerung des Reifenabfalls

Bis zu 900 Reifen pro Stunde* werden weltweit, jeden Tag und rund um die Uhr bei Bandag runderneuert. Durch die Runderneuerung Ihrer wertvollen Karkassen tragen Sie mit Bandag dazu bei, die Menge der Abfallreifen zu reduzieren.

*Quelle: Globale Zahlen von Bandag

Nachhaltige Produktion

Das Engagement von Bandag für unsere Umwelt und künftige Generationen ist stärker denn je. Tagtäglich treiben wir mit neuen Initiativen eine nachhaltige Vorgehensweise und hocheffiziente, hochmoderne Anlagen sowie Verfahren voran, um die Abfallentstehung und den Energieverbrauch auf allen Stufen zu reduzieren.

Effektive Verarbeitung

Bei dem Bandag Runderneuerungsprozess wird industriell hergestelltes, vorvulkanisiertes Laufflächengummi verarbeitet. Die vorvulkanisierte Runderneuerung ermöglicht eine Vulkanisierung des runderneuerten Reifen bei 2/3 der Härtungstemperatur, die im Vergleich beim herkömmlichen Heißrunderneuerungsverfahren eingesetzt wird. Die „kalte“ Verarbeitung benötigt weniger Energie und die begrenzte Wärmebelastung bei diesem Härtungsverfahren hat einen positiven Effekt auf die Haltbarkeit der Karkasse. Außerdem hilft diese Verarbeitung dabei, den Rollwiderstand zu reduzieren.

Lokale Partner in Ihrer Nähe

Unser /Daseuropaweites Netz von Bandag Runderneuerungseinrichtungen ermöglicht, dass Runderneuerungslösungen für Sie vor Ort zur Verfügung stehen. Neben dem Vorteil kürzerer Durchlaufzeiten für den Fuhrpark, wird durch einen Bandag Händler in Ihrer Nähe auch beim Transport gespart, was wiederum der Umwelt zu Gute kommt.

Diese Bandag Unternehmen sind hoch spezialisiert und ausgezeichnet ausgebildet, damit sie Runderneuerungen nach den höchsten Qualitätsstandards liefern und Ihnen personalisierte und lokalisierte Lösungen bieten können.

Indem Bandag für bessere Runderneuerungen sorgt, sorgen wir auch für einen besseren Planeten.

Mit der Wahl von Bandag Reifen entscheiden Sie sich für eine nachhaltige Lösung ohne Kompromisse bei Qualität, Haltbarkeit oder Leistung.

Sind Sie bereit für Bandag?
Kontakieren Sie noch heute Ihren Bandag Experten.

Sprechen Sie uns an